Partner Programm

Möchtest du unser Hinweisgeber-System weiterempfehlen? Dann werde Affiliate Partner von D3 Datenschutz!

Unser Hinweisgeber-System ist die einfache Lösung für unsere Kunden die Anforderungen des Hinweisgeberschutzgesetzes (HinSchG) umzusetzen.

Unsere Kunden können unkompliziert eine systembasierte interne Meldestelle einrichten, über die Hinweisgeber Ihre Anliegen melden können. Somit können sie rechtzeitig reagieren, ihr Unternehmen vor Fehlverhalten schützen und sicher mit den Hinweisgebern kommunizieren. 

Unser Angebot für Affiliate Partner

Weiterempfehlen

Du erhältst einen Link über den du unser Hinweisgeber-System weiterempfehlen kannst.

Provison

Pro Verkauf erhältst du einmalig 150 EUR zzgl. zu deinem relativen Anteil.

Laufzeit

Zusätzlich zu den 150 EUR pro Verkauf erhältst du 10% des Umsatzes

Affiliate Werbematerial

Damit du unser Hinweisgeber-System weiterempfehlen kannst, stellen wir Werbematerialien zur Verfügung. 

Dein Promolink: https://www.digistore24.com/redir/503822/AFFILIATE/CAMPAIGNKEY

Bitte beachte: Ersetze den Platzhalter AFFILIATE durch deine Digistore24-ID. Mit dem Platzhalter CAMPAIGNKEY kannst du deine Kampagnen tracken. Ersetze einfach CAMPAIGNKEY durch z.B. den Namen einer Kampagne. Ansonsten kannst du ihn einfach weglassen.

Informationen zum Hinweisgeber-System

  • Online-Portal, über das Hinweise abgegeben werden können
  • Wahlweise vollkommen anonym (vom Betreiber einstellbar)
  • Individuelle URL: ihre-firma-xyz.hinweis.digital
  • Portal im eigenen Corporate Design 
  • Automatische Empfangsbestätigung des Hinweises
  • Mehrsprachig (10+ Sprachen) 
  • Umfangreich anpass- und erweiterbar
  • Sicherer Kommunikationskanal mit dem Hinweisgeber
  • Ebenfalls für die Umsetzung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) geeignet

Vorteile

  • Anforderungen des HinSchG bequem umsetzen
  • Vertrauen und Transparenz schaffen
  • Mitarbeiter dazu ermutigen den internen Meldekanal zu nutzen
  • Frühwarnsystem, durch das Probleme rechtzeitig erkannt und behoben werden können, implementieren
  • Miteinbeziehung Dritter vermeiden

Informationen zum Hinweisgeberschutzgesetz

Was ist das HinSchG?

Am 02 Juli 2023 tritt das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) in Kraft. Das HinSchG ist die Umsetzung der EU Whistleblower Richtlinie in deutsches Recht.

Unternehmen ab 250 Beschäftigten müssen bis dahin interne Hinweisgebersysteme eingerichtet und implementiert haben. Unternehmen mit 50 – 249 Mitarbeitenden wird eine Übergangsfrist bis 17 Dezember 2023 eingeräumt. 

Wichtig ist hierbei, dass die Mitarbeiterzahl pro Kopf und nicht die FTE (Full Time Equivalent) – Zahl ausschlaggebend ist. 

Das Verfahren der Meldungsabgabe muss mündlich oder schriftlich und auf Wunsch des Hinweisgebers auch persönlich möglich sein. Die interne Meldestelle muss den Eingang einer Meldung innerhalb von 7 Tagen bestätigen und innerhalb von 3 Monaten über die ergriffenen Maßnahmen informieren. 

Die Vorgaben und Regelungen die sich aus der DSGVO ergeben sind dabei stets zu berücksichtigen. 

Das HinSchG auf einen Blick

Unternehmen ab 50 Mitarbeitenden müssen sichere interne Meldestellen für Hinweisgeber implementieren.

Der Eingang einer Meldung muss dem Hinweisgeber innerhalb von 7 Tagen bestätigt werden.

Die Ermöglichung von anonymen Meldungen ist nicht vorgeschrieben, wird jedoch empfohlen.

Die Meldung der Verstöße oder Missstände muss mündlich, schriftlich und persönlich möglich sein.

Innerhalb von 3 Monaten muss der Hinweisgeber über Maßnahmen in Folge der Meldung informiert werden.

Verstöße gegen das HinSchG werden als Ordnungswidrigkeit geahndet. Es drohen Bußgelder bis zu 50..000 EUR.

Mehr Infos dazu gibt es hier oder in unserem Blog Artikel.

Du hast noch Fragen? Kontaktiere uns!

info@d3-datenschutz.de

+49 (0) 7424 60 39 39 0